Die Bootswerft Ruhs

Die Bootswerft Ruhs e. K. bietet günstige Anbindung an öffentlichem Personennahverkehr

Beim Kilometer 3,5 am Südwestufer vom Großen Wannsee lädt die Bootswerft Ruhs zum Verweilen mit Stadtbummel ein. Gastliegeplätze von 4 bis 14 m bei der Tauchtiefe bis 3 m können entsprechend der Verfügbarkeit angelaufen werden. Abstimmungen ca. eine Woche vor Ankunft erleichtern der Bootswerft die Gäste-Koordinierung. Bei kurzfristigen Anfragen wird ebenso versucht, das Anliegen zufriedenstellend für alle zu realisieren. Die günstige Wasserlage mit gemütlichen Sitzecken lädt zum Entspannen ein. Der Meisterbetrieb bietet professionellen Wartungsservice kombiniert mit dem Verkauf von Bootszubehör. Existieren beim Hausboot technische Probleme, wird für Abhilfe gesorgt. Die Crew erobert derweil die Hauptstadt und viele beeindruckende Sehenswürdigkeiten. Wer auf dem Landweg anreist und der Faszination des Segelns erliegt, kann hier stundenweise oder für den Tag ein Segelboot mit 15 m² Segelfläche mieten und sich am stillen Dahingleiten auf den Berliner und Potsdamer Gewässern erfreuen.